Fladungen

undefined

Urkunde zur Bindung einer Partnerschaft

WIR, die in freier Wahl berufenen Bürgermeister der Stadt FLADUNGEN und dem Markt NASSENFELS, versprechen, die zwischen der Stadt und dem Markt entstandenen partnerschaftlichen Beziehungen zu pflegen und zu vertiefen.

Es ist unser gemeinsamer Wille, in herzlichem Einvernehmen miteinander Verbindung zu halten, für den Geist gegenseitigen Verständnisses einzutreten und nach besten Kräften dafür zu sorgen, daß die Bürger der Gemeinden sich kennen, verstehen und schätzen lernen.

Wir denken an Begegnungen junger Menschen, an den Austausch kultureller Werte, an Gespräche über kommunalpolitische Erfahrungen, kurz an alles, was menschliche Beziehungen anzuregen und zu festigen vermag.

Wir versprechen uns von solchen Kontakten eine wertvolle Bereicherung unserer Anschauungen und eine wechselseitige Befruchtung auf allen Gebieten unseres Lebens. Nicht zuletzt aber hoffen wir, durch die freundschaftliche Verbindung unserer Orte und die Zusammenführung unserer Bürger einen Beitrag zur Verständigung der Völker und zur Sicherung des Friedens und der Freiheit zu leisten.

Nassenfels, den 05. Juli 1986

Der Bürgermeister        Der Bürgermeister
der Stadt Fladungen     des Marktes Nassenfels
Raimund Goldbach       Peter Hecker

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.